Hereinspaziert und mitgemacht!

Ein Verein existiert nur durch ehrenamtliches Engagement. Aber was macht es interessant, ehrenamtlich engagiert zu sein?

Zum einen hat man die Möglichkeit, sich selbst Schlüsselqualifikationen anzueignen. Schlüsselqualifikationen sind wichtig für den Beruf und man hat das Gefühl, etwas Gutes zu tun. Außerdem erhältst du die Möglichkeit, selbst etwas auf die Beine zu stellen und das Gay-Leben in Würzburg mitzugestalten.

Wir sind ein Zentrum mit großem Angebot, das neue Förderer und Unterstützer_innen braucht. Wir sind sehr offen für deine neuen Ideen!